Der Verein


 



Der Verein Streetluge Austria wurde im Spätherbst 2012, als Weiterentwicklung aus dem Verein "Gravity Sports Austria", von Michael Müller und Alexander Frischauf gegründet um als Plattform für die Streetluge & Classic Luge Szene in Österreich und den umliegenden deutschsprachigen Raum zu fungieren.
Unser Hauptaugenmerk liegt auf der sportlichen Förderung der Mitglieder und jungen Talenten, sowie die Bekanntmachung unseres Sports in der Bevölkerung. Weiters sind Veranstaltungen, wie z.B. Vereinsmeisterschaften, Trainings auf gesperrten Strecken, Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene vorgesehen. Dabei kann auf das geballte Wissen und die jahrelange Erfahrung der Gründungsmitglieder (ua. Organisation der IGSA Weltcups Rock'n'Roll 2007 & 2008, König der Berge Cup 2008-2010,Testtagen uvm.) zurück gegriffen werden.
Auch ist der Verein immer an Zusammenarbeiten mit anderen Vereinen und Veranstaltern interessiert.